Logo 3szog BO

Suchmaschinenoptimierung + Google Adwords + Newslettermarketing + JOOMLA + Templates + Social Media + Content Marketing + Public Relations + Videomarketing + Landingpages

Blog

Landingpages - die Wunderwaffen im Onlinemarketing

Google AdWords-Kampagnen, Newslettermarketing, Social Media Marketing kommen in einem modernen Onlinemarketing ohne professionell gestaltete Landingpages/Sqeezpages nicht mehr aus.

Bei unseren Erstberatungen und Analysen der Internetaktiviäten von interessierten potenziellen Kunden, die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen wollen, stoßen wir imme wieder auf folgenden Fehler:

Manche versuchen sich bereits selbst an Google AdWords Kampagnen oder versenden Newsletter. Aber der erwünschte Erfolg - mehr Besucher auf der Webseite, mehr Umsatz im Online-Shop - bleibt aus. Die Links von AdWords Anzeigen führen meistens auf die Startseite der Homepage oder bestenfalls auf eine bestimmte Unterseite, die mit der AdWords Anzeige in Zusammenhang steht. Ähnlich ist es bei den Newsletter Aussendungen.

Weiterlesen: Landingpages - die Wunderwaffen im Onlinemarketing

10 Tipps für einen wirklich guten Newsletter

Newsletter unterscheiden sich im Leseverhalten von nahezu allen anderen Medien - auch von Internetseiten, da Newsletter-Inhalte nicht persönlich und bewusst ausgewählt, sondern zugeschickt werden.

Newsletter-Inhalte werden deshalb zunächst nicht „gelesen“, sondern nach Brauchbarem „gescannt“.

Innerhalb von 1 bis 3 Sekunden entscheidet der Leser, ob er die E-Mail öffnet oder nicht. Eine Öffnungsquote von 15 bis 30 % ist guter Durchschnitt.

Die erste bewusste Überlegung ist: Kenne ich den Absender? Wirkt die Absenderadresse seriös? (Vorsicht: Spammer machen sich das zu Nutze!)  Das zweite entscheidende Kriterium ist die Betreffzeile. Betrifft mich das Thema irgendwie?

Weiterlesen: 10 Tipps für einen wirklich guten Newsletter

Warum Videos im Internetmarketing eine immer größere Rolle spielen

Der Hauptgrund ist ganz einfach. Informationsvermittlung mit Hilfe von bewegten Bildern und Ton erzeugt bedeutend mehr Aufmerksamkeit als reiner Text mit statischen Bildern.

Bewegte Bilder ziehen in hohem Maß die Aufmerksamkeit der Webseitenbesucher auf sich und erhöhen die Verweildauer auf der Unternehmensseite. Videos erfüllen sowohl das Informations- als auch das Unterhaltungsbedürfnis der Nutzer. Ich will nicht so weit gehen und jenen zustimmen, die meinen, dass Texte Lesen viele Konsumenten überfordert. Eines ist jedoch klar: Ein Produkt oder auch eine Dienstleistung zu beschreiben ist mit einem kurzen Videospot wesentlich einprägsamer als ein reiner Text. Auch bleiben die durch Videos vermittelten Informationen viel länger im Gedächtnis. Gut gemachte Videos erzeugen Emotionen, die man für das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung nützen kann.

Weiterlesen: Warum Videos im Internetmarketing eine immer größere Rolle spielen